← Back to last View      ↓ Related Posts


Guest Critique Akademie der bildenden Künste Wien

Posted on Jan 12, 2018 in / Serial Events

TALK

16.01.2018, 19.00 h

Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Augasse 2-6, 1090 Wien, Forum, 1.17A, IKA Forum

SCHRIFTENREIHE DER AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE WIEN

Band 20
Anamarija Batista, Szilvia Kovacs, Carina Lesky (Hg.)
Rethinking Density: Art, Culture, and Urban Practices
Berlin, Sternberg Press, 2017

 

Rethinking Density: Art, Culture, and Urban Practices öffnet neue Perspektiven und Diskussionen in Bezug auf das Merkmal Dichte, das seit Langem Teil städtebaulicher Diskurse ist und nun die Aufmerksamkeit von Künstler_innen, Praktiker_innen und Wissenschaftler_innen aus einer Reihe verschiedener Disziplinen auf sich zieht. In einem Wechselspiel von Modellen, Verfahrensstrategien und experimentellen Ansätzen kombiniert diese Publikation Forschung aus den Bereichen Kulturwissenschaften, Artistic Research, Sound Studies sowie Architektur- und Stadttheorie. Die Herausforderung, der sich die Disziplinen stellen, beruht auf der Erkundung und Reflexion sozialer Strukturen, situationsspezifischer Qualitäten und des gesellschaftlichen Bewusstseins städtischer Realitäten im Sinne einer kritischen Haltung und sozialen Gerechtigkeit. Der Band bietet damit einen Überblick über das methodische und thematische Spektrum der jüngsten Forschung im Bereich der Dichte.

Mit Beiträgen von Anna Artaker, Anamarija Batista, Marc Boumeester, Meike S. Gleim, Nicolai Gütermann, Gabu Heindl, Improvistos (María Tula García Méndez, Gonzalo Navarrete Mancebo, Alba Navarrete Rodríguez), Sabine Knierbein, Szilvia Kovács, Elke Krasny, Brandon LaBelle, Antje Lehn, Carina Lesky, Agnes Prammer, Nicolas Remy, Nikolai Roskamm, Angelika Schnell, Jürgen Schöpf, Christabel Stirling, Johannes Suitner, Katalin Teller, Iván Tosics, Ivana Volić, Marie-Noëlle Yazdanpanah.

Die Herausgeber_innen des Bandes sprechen mit Christopher Dell, derzeit Professor für Urbane Wissensformen, Organisationstheorie und relationale Praxis des Master-Programms Urban Design an der HafenCity Universität Hamburg. Dell ist auch Komponist und Musiker sowie Direktor des ifit, Institut für Improvisationstechnologie, Berlin. http://www.christopher-dell.de, www.ifit.de

 

 

info

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!