← Back to last View      ↓ Related Posts


Soft City

Posted on Jul 1, 2017 in / Serial Events / Serial IFIT

Abendgespräch : Freitag, 30. Juni 2017, 19–21 Uhr

Ausstellung : Samstag, 1. Juli 2017, 18–22 Uhr; Workshop ab 15 Uhr
Ort:
Atelier Fanelsa, Bergfriedstraße 17, 10969 Berlin

Die soziale Realität und die gebaute Stadt entwickeln sich in unterschiedlichem Tempo – und letztere hinkt dabei immer etwas hinterher. Gegenwärtige Stadtbilder und die (Infra-)Strukturen, die sie prägen, zeugen eher von den Wünschen und planerischen Vorgaben von gestern, als aktuellen Bedürfnissen zu entsprechen. Der etwas schwerfälligen urbanen „Hardware“ steht eine schnelllebige „Software“ gegenüber, eine digital-mediale Dimension, die die gebaute Umwelt mittels ihrer Wandlungsfähigkeit kontinuierlich infrage stellt.

Unter dem Titel „Soft City – Rahmenbedingungen für einen weichen Urbanismus“ werden am kommenden Wochenende in Berlin-Kreuzberg Möglichkeiten und Spielräume einer Verschmelzung beider Ebenen erörtert. Begleitend zur am Donnerstag, 29. Juni im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin eröffnenden Fotografie-Ausstellung „Die menschliche Dimension“ laden Kurator und Organisator Titus Spreesowie die teilnehmenden Fotografen Katsuhito Nakazato und Stefan Canham am Freitag, 30. Juni zu einer Diskussion über (un-)wissentliche Unterwanderungen, spontane Umnutzungen und weiche Transformationen städtischer Strukturen ein. Weitere Gäste sind der Architekt Benjamin Förster-Baldenius sowie der Musiker und Theoretiker Christopher Dell, moderiert wird der Abend von David Bauer (Architekt) und Stefan Göllner (Designer, place/making Berlin).

Von der Theorie zur Praxis führen am Samstag, 1. Juni ein Workshop mit Katsuhito Nakazato sowie eine in Zusammenarbeit mit Studenten der UdK Berlin und der University of the Ryukyus eintätig stattfindende Ausstellung temporärer künstlerischer Interventionen im urbanen Raum rund um die Bergfriedstraße, die neue, „weiche“ Ansätze für eine urbane Transformation sichtbar und erfahrbar werden lassen.

Ausstellung „Die menschliche Dimension“: 29. Juni bis 11. August 2017
Ort: Japanisch-Deutsches Zentrum, Saargemünder Str. 2, 14195 Berlin

info baunetz

facebook

Bildschirmfoto 2017-07-01 um 13.15.12

 

Bildschirmfoto 2017-07-01 um 13.15.32

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!