Bezahlbar.Gut.Wohnen. Strategien für erschwinglichen Wohnraum

Posted on Nov 13, 2016 in / Serial Events / Serial IFIT

Rancière and the Politics of Visibility. gehalten bei

Symposium und Buchvorstellung

18.11.2016, Beginn: 17.30 Uhr,

Aula der Hochschule München, Karlstrasse 6, 80333 München

Eintritt frei.

 

Anlässlich der aktuellen Publikation „Bezahlbar.Gut.Wohnen. Strategien für erschwinglichen Wohnraum“ veranstaltet die Hans Sauer Stiftung am 18.11.2016 ein Symposium mit Buchvorstellung. Gemeinsam mit der Hochschule München und den Autoren Klaus Dömer, Hans Drexler und Joachim Schultz-Granberg lädt die Stiftung ab 17:30 Uhr in der Aula der Hochschule München ein. Wir freuen uns besonders über Keynotes von Christopher Dell (Institute für Improvisation Technology, Hamburg), Georg Poduschka (PPAG, Wien) sowie Herwig Spiegl (AllesWirdGut, Wien). Nach der Buchvorstellung mit anschließender Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit, bei einem Glas Wein mit Gästen und Teilnehmern ins Gespräch zu kommen.

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!