← Back to last View      ↓ Related Posts


City. Agency. Indeterminacy.

Posted on Feb 8, 2017 in / Serial IFIT / Serial Publications

Essay in: Urban Change. Social Design – Arts as Urban Innovation

Hrsg. v. Falkeis, Anton, University of Applied Arts Vienna,

Edition Angewandte

41mmaJvf2eL._SX356_BO1,204,203,200_

Das Buch Urban Change untersucht die massiven Veränderungsprozesse des urbanen Raumes in einer Welt rapide fortschreitender Urbanisierung. Vor dem Hintergrund der Komplexität dieser Veränderung analysieren international renommierte Experten diesen Wandel aus unterschiedlichen Perspektiven. Wissenschaftliche Forschungsergebnisse der Change Theory werden mit Praktiken inklusiver Raumproduktion ebenso vernetzt wie künstlerische Praktiken im öffentlichen Raum mit neuen städtebaulichen Überlegungen. Das Buch beschreibt Transformationsprozesse, die von künstlerischen Interventionen und Bestrebungen nach sozialer Inklusion angetrieben werden, und diskutiert neue Modelle der Urbanisierung, die auf informelle Städte, Refugee Camps und ephemeren Urbanismus verweisen.

Pin It on Pinterest

Share this post with your friends!